Keiner muss mein Leben,leben.....jeder lebt sein eigenes .

Donnerstag, 27. August 2015

Merle beim Tierarzt

Merle musste gestern zum Tierarzt und mit 2 Stichen am Ohr genäht werden.
Zuvor war sie in eine Rose gesprungen,weil hinterm Zaun ein Mäuschen saß.
Die Dornen der Rose wurden ihr zum Verhängnis.Sie hing fest und riss sich selber wieder raus.Das Blut spritze nur so.Eine Schlagader am Ohr wurde getroffen.
Da der Hund ja hyperaktiv ist musste sie unter Vollnarkose genäht werden.
Heute geht ihr wieder gut,die Narkose hat sie ausgeschlafen. 
Und so bleibt es weiterhin lebhaft bei uns.

Montag, 24. August 2015

Lebenszeichen aus den Sommerferien

 Ja ich lebe noch.Wir genießen die Sommerfreien.
Die letzte volle Ferienwoche ist angebrochen.
Am 3 September geht es hier wieder los.
 Heute morgen bin ich durch den Garten gestriffen und hab nochmal ein paar Rosenbilder geschossen.
 Wir hatten ganz viele Tomaten,die super lecker waren.

 Meine Limelight Hortensie blüht wieder wunderschön.Obwohl ich sie im Frühjahr sehr kurz zurück geschnitten hatte.
 Wir haben uns verschiedene Sitzecken im Garten ausgestattet.
 Hier ist es durch den Baum schön schattig und man gut bei der Hitze verweilen.
 Auf dem Kinderspielplatz ist auch eine neue Sitzecke dazu gekommen.
Und so wandern wir immer von einem Plätzchen zum anderen.

Hier haben wir viel Zeit verbracht.
Lottie ist bei uns im Garten eingezogen.
Heute regnet es immer wieder mal.Der Somme macht mal wieder eine Pause.Wir können nicht meckern.Es war sehr heiß,aber dann auch wieder Regentage mit Abkühlung dabei.   


 Der Kater macht es sich auch gemütlich heute.
 Meine Hortensien wachsen überall im Garten wieder wunderschön.
 Ein paar Rosen blühen nochmal.

Unser neues Gartentor ist fast fertig.Es fehlt noch eine Reihe Hölzer.
Natürtlich sollte es bunt werden.


Nun haben wir noch ein paar Tage bis Schule und Kita wieder losgeht.
Unser Pflegesohn macht gerade Ferien in Dänemark ,mit seiner Betreuungsgruppe.
Die Bloggerauszeit hat mir gut getan,denn unsere Ferien waren sehr turbolent.
Wir haben das Haus gekauft in dem wir schon über 3 Jahre zur Miete wohnen.
 Viele Tage haben wir bei der Bank oder dem Notar gesessen.
2 unserer leiblichen Kinder sind ausgezogen.
Der älteste wohnt ja schon seid 3 Jahren in eine eigene Wohnung.
Unsere Großfamilie hat sich verkleinert und ist nicht wirklich mehr eine Großfamilie.
Das ist wohl der Lauf der Dinge.
Ich hoffe es geht euch allen gut?
Macht euch noch einen schönen Spätsommer.
Genießt die Sonnenstrahlen!!!

Liebste Grüße

Nicole
 

Montag, 13. Juli 2015

Blogpause & Danke

Zuerst möchte ich mich bedanken für die vielen Glückwünsche und Päckchen die ich zu meinem Geburtstag bekommen haben.
Vielen lieben dank.

Und dann möchte ich euch mitteilen das ich eine Blogpause brauche.
Und dazu kommen die Ferien wie gerufen.
Nächste Woche gehen auch wir endlich in die Sommerferien,bis dahin steht noch soviel an.
Überhaupt steht gerade sehr viel bei uns an.Einiges wird sich ändern.
Ausserdem bin ich nach sovielen Jahren auch ein wenig Blogmüde.
Ich denke wir sehen uns nach den Sommerferien wieder.Bis dahin komme ich sicherlich bei euch lesen und kommentieren.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sommer.

Liebe Grüße

Nicole

Donnerstag, 9. Juli 2015

Heute vor 46 Jahren

Heute vor 46 Jahren wurde ich geboren.
Ein Sommerkind wie meine Oma immer sagte.

Mama ;auch nach 17 Jahren bleibst du unvergessen und lebst in meinem Herzen weiter.
( 03.10.1948 - 09.07.1998)

Mittwoch, 1. Juli 2015

Rosen


 Nun ist er da der Juli,der schönste Monat im Sommer.
Endlich ist der Sommer auch im Norden angekommen.
Und wir genießen die Tage draussen im Garten.




Meine Rosen blühen gerade so wunderschön ich kann mich garnicht satt sehen.Und streife mehrmals am Tag meine Gartenrunde.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Mittwoch.
Lasst es euch gut gehen und genießt den Sommer.

Noch 3 Wochen bis zu den Sommerferien

Das bloggen macht keinen Spaß mehr hab den Post um 7:40 geschrieben und jetzt um 11.40 Uhr ist er immer noch nicht veröffentlicht!!!

Montag, 29. Juni 2015

Chaos im Garten





So sieht es gerade halb um´s Haus bei uns aus.
Wir musste den Garten räumen,den Holzschuppen halb abbauen und die Gehwehplatten aufheben.Da diese Woche der Bagger kommt und das Haus bzw. den Anbau stützt. 2.5 m tief soll gebuddelt werden und mit Beton aufgefüllt werden.
Wir leben ja im Moor und das Haus steht auf Holzpfeilern,die sind abgesackt und müssen nun rundrum mit Beton aufgefüllt werden.
Zuzüglich werden ca. 8 Tannen gefällt.
Betet mit mir das dies alles bis zu den Sommerferien erledigt ist.
Meine Stimmung ist auf dem 0 Punkt........ 

 Ausserdem braucht Blogger stunden um neue Post zu veröffentlichen.Bei mir aufjedenfall.

Donnerstag, 25. Juni 2015

Knutschkugeln

Ohne viel Worte

2 Knutschkugeln !!!